Spitzenergebnis beim König-Ludwig-Trail

Spitzenergebnis beim König-Ludwig-Trail

Am Sonntag, den 03. Oktober 2021 fand der König-Ludwig-Trail statt.

Bei dem AOK Easy Trail über 6 km war Simon Onnich vom TSV Altenau unschlagbar und gewann die Männerklasse mit einer hervorragenden Zeit von 23:27:6 Minuten! 1:52:7 Minuten vor dem Zweitplatzierten.

Auch in seiner Altersgruppe der M Junioren dominierte er 3:34:5 Minuten vor dem nächsten Läufer.

Der TSV Altenau gratuliert Simon Onnich zu diesem tollen Erfolg.

Weiter so!

Waldlauf 2021 des TSV Altenau

Nach langer coronabedingter Pause von Veranstaltungen unseres Vereines findet am 09. Oktober 2021 der Altenauer Waldlauf statt.

Anmeldungen bis Montag 04.10.2021 nur schriftlich an p.marzell@freenet.de. Keine Nachmeldungen möglich!

Hygieneregeln:
Bei der Startnummernausgabe und Siegerehrung herrscht Maskenpflicht.
Die Erklärung zum aktuellen Gesundheitszustand der Starter (s. Formular) ist bei Abholung der
Startnummern ausgefüllt mitzubringen.

Die Ausschreibung und die Erklärung über den Gesundheitszustand (Coronabedingte Maßnahme) kann hier heruntergeladen werden

Ganghoferlauf

Ganghoferlauf

Am 29.02.2020 fand in der Leutasch der beliebte Ganghofer-Lauf statt. Mit sechs Burschen des TSV Altenau starteten wir in die Leutasch und fanden eine für uns überraschende echte Winterlandschaft. Alle Kinder gaben natürlich ihr bestes und erreichten super Platzierungen. Das Highlight des Tages war der Abschluss im Leutascher Alpenbad mit freiem Eintritt für alle Laufteilnehmer!

1. WorldCup Start für Fabian Gratz

1. WorldCup Start für Fabian Gratz

Garmisch-Partenkirchen am 02.02.2020

Ein Traum ist in Erfüllung gegangen. Nach Top Ergebnissen im Nord Am Cup und im Europa Cup folgte die Nominierung für den Start im Weltcup.
Mit Startnummer 55 ging es beim Riesenslalom in Garmisch-Partenkirchen los. Mit sehr guten Zwischenzeiten wurde er vom Stadionsprecher angekündigt und die Zuschauer, darunter auch einige vom TSV Altenau und den Burschenverein Saulgrub, bejubelten die Zieldurchfahrt. Um nur eine Hun­derts­tel­se­kun­de verpasste er knapp den Einzug in den zweiten Durchgang.

Video vom Lauf
https://youtu.be/czFPj4eLiQc